Forschungsinstitute

Zur Fakultät Informatik und Medien gehören drei Institute:

Institute for Printing, Processing and Packaging Leipzig - iP³ Leipzig

Das Institut iP³ Leipzig sieht sich als Partner für Industrie und Forschung in der gemeinsamen Bearbeitung von Themen rund um den Gesamtprozess zur Herstellung von Verpackungen und anderen grafischen Produkten.

Kontakt: Prof. Dr. rer. nat. Lutz Engisch

Institut für Digitales Lehren und Lernen – IDLL

Das Institut für Digitales Lehren und Lernen dient der Fort- und Weiterbildung, der Forschung sowie der Erprobung und Umsetzung von Methoden beim Digitalen Lehren und Lernen. Einem ganzheitlichen Ansatz verpflichtet werden technische, didaktische und organisatorische Herausforderungen bearbeitet.

Kontakt: Prof. Dr. rer. nat. Klaus Hering

Ausschnitt Notbookdisplay mit angezeigten Programmierzeilen

Institut für Informatik

Das Institut für Informatik dient der Beförderung der Wissenschaftsentwicklung der Informatik an der HTWK. Seine Aufgaben umfassen insbesondere

  • Entwicklung und Förderung innovativer Forschung auf dem Gebiet der Informatik
  • Empfehlungen zur strukturellen und inhaltlichen Weiterentwicklung des Lehrangebots auf dem Gebiet der Informatik
  • Förderung von wissenschaftlichen Kontakten, Zusammenarbeit mit Industrie und Wissenschaft sowie Innovationstransfer auf dem Gebiet der Informatik
  • Akquise und Entwicklung von Projekten zur Weiterbildung auf dem Gebiet der Informatik
  • Öffentlichkeitsarbeit für die Informatik