Medien- und Digitalkompetenz unter einem Dach

Herzlich willkommen an der Fakultät Informatik und Medien

Die Herstellung, Verbreitung und Vermittlung klassischer und neuer Medien sowie die Entwicklung von medialen und digitalen Technologien in Informatik, Druck- und Medientechnik sind Schwerpunkt der Fakultät Informatik und Medien. Erforscht und entwickelt werden ihre Abläufe und Einflüsse auf Wirtschaft, Kulturgeschichte und Gesellschaft.

Die Fakultät befindet sich auf dem Campus der HTWK im Süden Leipzigs. Sie verteilt sich auf die Gebäude Lipsius-Bau, Gutenberg-Bau, Zuse-Bau und Medienzentrum. Mehr zur Fakultät 

Veranstaltungen

Di, 08. September 2020 / 14.00 Uhr -
Mi, 30. September 2020 / 20.00 Uhr

„Vielschichtiger als eine Zwiebel – Ein Blick in die Welt der Gewürze“

Ausstellung des Studiengangs Museologie
Mi, 30. September 2020 / 14.00 - 16.00 Uhr

Fakultätsratssitzung Informatik und Medien

Die Sitzung des Fakultätsrates ist fakultätsöffentlich. Alle Studierenden, Professoren/innen und Mitarbeiter/innen der Fakultät Informatik und Medien sind herzlich eingeladen.
Mi, 30. September 2020 / 17.00 - 18.30 Uhr

Chat Up!… mit Kaffee und Unternehmen der Digital- und Medienbranche!

(Online-) Marketing ist genau euer Ding? Dann seid dabei, wenn sich Unternehmen der Region als Arbeitgeber vorstellen!

Nach einer kurzen...

Do, 05. November 2020 - Sa, 07. November 2020

MUTEC 2020

Museologinnen und Museologen der HTWK Leipzig auf der Internationalen Fachmesse für Museums- und Ausstellungstechnik

Nachrichten

drei Roboterfußballer auf einem Kunstrasenspielfeld in einem Raum, ein Ball liegt in der Mitte von ihnen
Die Roboterfußballer der HTWK Leipzig zu Gast im Zuse-Computer-Museum in Hoyerswerda (Foto: Jens Wagner / HTWK Leipzig)
vom

Auftritt der HTWK-Robots im Zuse-Computer-Museum Hoyerswerda

Erstes Spiel vor Publikum im Jahr 2020

farbige Illustration: Hochschulgebäude mit Mundschutz in Herbstfarben
(Grafik: Marie Nowicki/HTWK Leipzig)
vom

Start ins Wintersemester: Hochschulbetrieb in Präsenz ab 1. Oktober unter bestimmten Bedingungen wieder möglich

Rektorat beschließt neues Hygienekonzept – gültig ab 1. Oktober auf unbestimmte Zeit

Bücherstapel, farbige Buchrücken übereinander
Die Zukunft der kleinen und mittleren Verlage entscheidet sich in den kommenden Jahren. (Foto: HTWK Leipzig)
vom

Verschlafen deutsche Kleinverlage die Digitalisierung?

Aktuelle Studie der HTWK Leipzig zu Perspektiven für Verlage in Zeiten des digitalen Wandels - Veröffentlichung zur Frankfurter Buchmesse

vom

Campus Records: Grooviger Bluesrock aus der Einöde

Band HIGGINS in der dritten Folge des Podcasts CRiSP