Medien- und Digitalkompetenz unter einem Dach

Herzlich willkommen an der Fakultät Informatik und Medien

Die Herstellung, Verbreitung und Vermittlung klassischer und neuer Medien sowie die Entwicklung von medialen und digitalen Technologien in Informatik, Druck- und Medientechnik sind Schwerpunkt der Fakultät Informatik und Medien. Erforscht und entwickelt werden ihre Abläufe und Einflüsse auf Wirtschaft, Kulturgeschichte und Gesellschaft.

Die Fakultät befindet sich auf dem Campus der HTWK im Süden Leipzigs. Sie verteilt sich auf die Gebäude Lipsius-Bau, Gutenberg-Bau, Zuse-Bau und Medienzentrum. Mehr zur Fakultät 

Veranstaltungen

Mo, 16. März 2020 - Di, 30. Juni 2020

Alle öffentlichen Veranstaltungen bis 30.6.2020 abgesagt

Betroffen sind insbesondere Tagungen, Kongresse, Workshops, Delegationsreisen etc.
Di, 31. März 2020 / 10.00 - 11.00 Uhr

Virtuelles Lunch & Learn zum E-Learning

Das Team vom Institut für digitales Lehren und Lernen bietet Ihnen kurzfristig zur aktuellen Situation Informationen zur Digital- und Distanzlehre, Konferenz- und Chatsysteme zum Ausprobieren und die Gelegenheit zum Austausch von Tipps und ersten Erfahrungen mit der digitalen Lehre.
Sa, 09. Mai 2020 / 14.00 - 23.59 Uhr

Lange Nacht der Computerspiele 2020

Die diesjährige Lange Nacht der Computerspiele wird virtuell.
Demnächst gibt es mehr Infos.
Fr, 10. Juli 2020 / 18.00 - 23.59 Uhr

Lange Nacht der Wissenschaften

Führungen, Mitmach-Aktionen, Vorträge und Präsentationen zu aktuellen Forschungsthemen an der HTWK Leipzig

Nachrichten

ein Teller Kartoffelsuppe von oben
vom

Lunch & Learn virtuell

Außerplanmäßiges Lunch & Learn zum E-Learning

mikroskopische Darstellung Corona-Virus
vom

Flexibilisierung von Prüfungsregelungen

Aktuelle Informationen des Krisenstabs

vom

Hilfen für Digital- und Distanzlehre

Informationen für Lehrende

mehrere Corona-Viren
mehrere Corona-Viren
vom

HTWK Leipzig reduziert wegen Corona-Krise den Vorort-Betrieb

Präsenzstudium und Prüfungen erst ab 4. Mai, alle öffentlichen Veranstaltungen bis zum 30. Juni verschoben oder abgesagt